Funktionsweise

Worum gehts?

Automatische Bewegungsmelder für das Licht in Haus und Hof sind praktisch. Manchmal braucht man aber Dauerlicht oder möchte gerade nicht, dass der Bewegungsmelder seine Arbeit tut. Besondere Anlässe erfordern einen besonderen Schalter.
Den Außenlichtschalter mit seinen vier Funktionen entwickelte der Elektromeister Rolf Arnold aus Nürnberg.

 A _Automatik
Der Bewegungsmelder ist aktiv und schaltet bei Bedarf das Licht an.

1x_Zeitschaltung
Das Licht wird für ein Zeitintervall eingetastet – der Drehknebel springt zurück auf „Automatik“.

I _Dauerlicht
Das Licht wird auf Dauer eingeschaltet.

0 _Daueraus
Das Licht wird auf Dauer ausgeschaltet.

„Ein pfiffiger Lichtschalter, mit dem sich für eine Außenleuchte mit Bewegungsmelder die vier Betriebsarten Automatik, Dauerlicht, Dauer-Aus und Zeitschaltung eindeutig und ohne Schnick-Schnack einstellen lassen.“, Rolf Arnold, Elektromeister.

Hier können Sie unseren Schalter online kaufen.